Frühlings - Erwachen


Liebe Lebenskünstler,

vielleicht spürt ihr bei allem was um uns herum los ist und schief läuft dennoch eine mächtige Aufbruchsenergie! Mir geht es so, und ich empfinde diesen März als wahrlich besonders: Selten können wir die weiblichen und männlichen Energien so schön im Wechselspiel, im besten Falle in Harmonie erleben wie in diesem Monat, insbesondere in der 2. Märzhälfte. Spiele mit den beiden großen Kraftströmen von Sein und Kreieren, von Geist und Materie, von Yin und Yang. Atme ein... atme aus... – und erschaffe aus der Liebe unentwegt neue Formen, durch die der Geist des Universums fegt und die dem Wohle des Großen Ganzen dienen. Entscheidend ist deine Intention. Ich bin freudig gespannt, wann wir Menschen bereit sind, uns für unser Leben zu erheben!

Wir befinden uns seit 3 Wochen in wundervollen, fischigen Energien. Sie machen uns mitfühlend, sensibel und durchlässig und lassen uns das Neue (Widder) erahnen, das bereits auf dem Wege zu uns ist. Merkur ist mittlerweile ebenfalls in den Fischen angekommen, während die Sonne und Venus Power und Macht von Pluto erhalten und bald in einer besonderen Ermächtigungsenergie in den Widder wechseln: Die Sonne zur Frühjahrs-Tagundnachtgleiche am 20. März um 10:37 Uhr. Die schöne Venus einen Tag später, am 21. März um 15:17 Uhr. Damit tanzen Sonne und Venus jetzt gemeinsam durch die kosmische Spalte (29° Fische bis 1° Widder):

Die Kosmische Spalte ist der magische Übergang im Tierkreis zwischen Fische und Widder. Himmel und Erde verbinden sich... Da beide Zeichen der ICH-Manifestation zugerechnet werden (Fische ist ICH verinnerlicht und introvertiert, Widder ist ICH extrovertiert und impulsiv), werden unsere ICH-Motivationen jetzt überprüft. Nirgends ist der Übergang so drastisch wie von Wasser (Fische) zu Feuer (Widder) und an diesem besonderen Punkt der Kosmischen Spalte ist es DIE Neuorientierung der ICH-Kräfte, die wir alljährlich zur Frühjahrs-Tagundnachtgleiche erleben und nicht ignorieren können. Wir befinden uns somit am Übergang zu einem Neuanfang, den jeder unterschiedlich erleben und gestalten wird. Es ist sinnvoll, sich bewusst auf den Neubeginn vorzubereiten, den du wie eine Geburt zelebrieren kannst. Ab der Tagundnachtgleiche kannst du dich voller Elan dem Neuen zuwenden (Widder) und die alten, verinnerlichten ICH-Identitäten in Form von übernommenen Mustern, Glaubenssätzen und Lebenseinstellungen überprüfen. Die Tage vom 19. bis 21. März eignen sich somit für eine innere Erneuerung, damit es weiter gehen kann. Nicht im alten Trott, sondern mit neuer Orientierung und Fokussierung und frischem Mut für die Zukunft. Jetzt ist geistige Pionierarbeit gefragt! Welch schöner Frühjahrsputz auf allen Ebenen… Und weil Venus mit im Bunde ist, beginnt zusätzlich ein ganz neuer Beziehungszyklus: Liebe & Beziehungen der Neuen Zeit!

Noch befinden wir uns in der Ruhe vor dem Sturm – doch schon bald werden wir die tosende und lebendige Widder-Energie überall spüren. Die Schwingung ist weiterhin sehr hoch, zur Frühjahrs-Tagundnachtgleiche am 20. März wird sie ihren Höhepunkt erreichen. An diesem magischen Tag über­nimmt das Licht wie­der die Herr­schaft über die Er­de. Es ist der Mo­ment, an dem das „frühe Jahr“ und das astrologische Neue Jahr be­ginnen. Aus alten Traditionen und Kulturen ist die Früh­jahs-Tagundnachtgleiche somit im­mer auch ein Fest der Initiation. Was möchtest du in deinem Leben initiieren, jetzt? Was möchte in deinem Leben in Balance kommen?

Parallel dazu läuft Mars ins Trigon zu Saturn und Merkur ins Sextil zu Uranus, was oben Genanntes aufs Schönste unterstützt! Dank Mars erhalten wir Biss und Ausdauer für Projekte und tragfähige Verbindungen – und Merkur beflügelt unsere geistige Kreativität. So ist im Himmel, auf Erden, energetisch und in uns ist viel los, drängt manches nach Veränderung – kannst du es fühlen? Ein neuer Zyklus beginnt... Ich wünsche dir, dass du diese besonderen Tage, die den Frühling einleiten, für dich nutzen kannst.

So atme tief. Werde still. Und wisse, dass jeder Moment perfekt ist und Neues gebiert. ❤️

Deine Aurora



 


Aurora lebt und arbeitet als Astrologin, Coach und Autorin in Hamburg. Sie begleitet Menschen und Unternehmen seit über 10 Jahren in die Neue Zeit – mit Herz, fundierter Kompetenz und inspirierender Energie. Aurora verbindet auf einzigartige Weise moderne Astrologie und Spiritualität, ganzheitliches Coaching und Heilung und unterstützt insbesondere dabei, den eigenen Weg zu gehen und Potenzial zu entfalten. Die Neue Weiblichkeit liegt ihr dabei besonders am Herzen. Sie ist Autorin des Buches *POWERFUL LOVE* (2020, 2. Aufl.), der monatlichen STERNENSCHAU, der täglichen STERNSTUNDE by Aurora (Di bis Fr) und zahlreicher Artikel über die Neue Zeit.


www.aurorafriedrichs.de 
Instagram
Facebook






Kommentare

Beliebte Posts