Wochen-Energie 17. bis 23.11.2020

 


# 59 STERNSTUNDE - Wochenenergie 17.-23.11.2020

Einen wunderschönen guten Morgen, ihr Lieben - in Hamburg und der Welt!

Am Sonntag hatten wir um 6:08 Uhr einen mächtigen Neumond auf 23° Skorpion - seitdem sind wir in der Vorwirkung der totalen Sonnenfinsternis am 14.12. Der neue Sonne-Mond-Zyklus möchte tiefes Schattenland und Geheimnisse aufdecken und aktivierte erneut den letzten, uranisch geprägten Stier-Vollmond. Damit steht uns eine Zeit überraschender Enthüllungen, Erkenntnisse und Wendepunkte zum Jahresende bevor!

Wenn wir Menschen uns nicht daran erinnern, wer wir wirklich sind, kann diese Woche ernsthaft, arbeitsreich und sehr angespannt werden. Grenzen, Beschränkungen, Mund verbieten, Konflikte, Machtgerangel, ängstliches Festhalten an Altem, müde Gesichter, Depression, Viren über Viren... - wo man hinschaut und hinhört. Eine andere Möglichkeit ist es, die starke Skorpion-Energie so zu leben, wie es ihr entspricht und mit der Natur in tiefe Transformation zu gehen: Die Blätter fallen lassen - Altes loslassen. Eintauchen in das Dunkel der Erde, um den Wandel zuzulassen - eintauchen in das eigene Schattenland und das der Gesellschaft, um es mit Licht zu durchdringen und zu verwandeln. Im Frühjahr neu und lebendig aus der Erde sprießen - nach dem Rückzug verwandelt und neu geboren wie Phönix aus der Asche erstehen. Es ist die weibliche Seite in dir, die jetzt gefragt ist: Das Loslassen, das offen lassen, das Vertrauen, das Empfangen, das Sein - um aus dem Sein das Neue entstehen lassen... Ein neuer Zyklus entsteht im sich Hingeben.

Was gilt es bei dir loszulassen?
Wo ist Abschied zu nehmen?
Wo braucht es noch Vergebung, um Frieden mit Vergangenem zu schließen, um frei zu sein?
Wo gilt es, in die Selbstbestimmung hinein zu wachsen?

Auch jede (vermeintliche) Schuld darfst du endlich loslassen... Dazu gehört auch die kollektive Schuldfrage, von der sich jeder lösen muss.

Diese Woche macht die Zeit des Übergangs, in dem wir uns befinden, deutlich: Das Alte ist vorbei, das Neue ist noch nicht da. In diesem wertvollen Zwischenraum ist alles möglich... Wir können rechts oder links abbiegen - den Weg, den wir immer gegangen sind oder neue Wege gehen. So geht es auch der Sonne und der schönen Venus: Die Sonne läuft in den letzten Graden des Skorpion, ins Sextil zu Saturn. Venus in den letzten Graden der Waage, ins Quadrat zu Saturn. Beide tanzen im Halbsextil miteinander und fragen sich, wie es weiter geht. Beziehungen stehen auf dem Prüfstand, das Leben steht auf dem Prüfstand. Es kann zu einer Neugestaltung kommen, zu einem radikalen Neuanfang - was der Neumond wünscht. Oder bzw. damit einhergehend zu Abschieden, Trennungen und Toden. Am 21.11. wechseln Sonne und Venus fast zeitgleich das Zeichen - die Sonne in Schütze, Venus in Skorpion. Bis dahin wird sich wohl manches entscheiden. Auch dank der Merkur-Uranus-Opposition (heute exakt), die Spannung und Tempo in die gesamte Woche bringt. Zudem eine erhöhte Unfallgefahr - und mögliche Muskelverspannungen, Blitzerkenntnisse, wundervolle Ideen, überraschende Erkenntnisse, Vorkommnisse und Wendpunkte.

Das Göttliche möchte immer Liebe, Frieden und Leben. Der patriarchale Geist, der unsere Welt noch tief durchwirkt, unterdrückt immer das Leben und das Lebendigsein. Schauen wir uns um - was regiert? Die Welt und wir Menschen befinden uns in tiefer Transformation und in einer großen Entillusionierung (Neptun Quadrat Mondknotenachse). Wir dürfen endlich die Kurve kriegen, sonst geht die Angstherrschaft noch Jahrtausende weiter... In vielen (Macht-)Positionen brauchen wir ganz neue Leute. Charismatische Persönlichkeiten, die ganzheitlich-intuitiv und mit dem Herzen denken. Vertrauenswürdige, integre und mutige Menschen, die nicht mehr von Macht, Gier und Angst geleitet werden, sondern von der Liebe zum Leben, zu den Menschen und zu der Natur. Diese Menschen brauchen wir jetzt!

Die kristalline und die Wassermann-/ Indigo-Energie strömen nun stark ein und helfen dir, dich an deine göttliche Essenz zu erinnern und DEINEN WEG zu finden:

Die Kristall-Energie spricht:

Dein Herz ist dein größter Schatz. Hier ist alles Wissen gespeichert,
hier bist du mit allen Dimensionen verbunden...
Das göttliche Licht ist in dir, in deinem Herzen –
suche es nicht mehr im Außen.

Was würde die Liebe tun?
Frage dein Herz...


Die Indigo-Energie spricht:

Sei dein eigener Guru, folge keinem nach – schon Krishnamurti wie ich sprach.
Eigenes Denken macht schlau! Und noch schlauer macht es, der eigenen Wahrnehmung zu vertrauen.

Sei klug, lieber Mensch – wähle, frei zu sein!
Und du wirst freie Wahl haben...


Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche!

Deine Aurora 💗
Neu: STERNSTUNDE by Aurora (Di-Fr)

Mehr zum Zeitgeschehen und zur Zeitqualität findet du hier: Neue Wege
Und hier: Sterben ist Leben
 
copyright katharina aurora friedrichs


Aktuelles:




Aurora lebt und arbeitet als Astrologin, Coach und Autorin in Hamburg. Sie begleitet Menschen und Unternehmen seit über 10 Jahren in die Neue Zeit – mit Herz, fundierter Kompetenz und inspirierender Energie. Aurora verbindet auf einzigartige Weise moderne Astrologie und Spiritualität, ganzheitliches Coaching und Heilung und unterstützt insbesondere dabei, den eigenen Weg zu gehen und Potenzial zu entfalten. Die Neue Weiblichkeit liegt ihr dabei besonders am Herzen. Sie ist Autorin des Buches *POWERFUL LOVE* (Mai 2020), der monatlichen STERNENSCHAU, der täglichen STERNSTUNDE by Aurora (Di- Fr) und zahlreicher Artikel über die Neue Zeit. 

 


 

Kommentare

  1. Was für ein wundervoller Text.
    Er trifft mich bis ins Mark ins Herz, trifft zu und hilft mir meine Zweifel (dahingehend
    ob es wirklich richtig ist wie ich momentan handel und reagiere) abzulegen und meinen Weg weiterzugehen.
    Danke Katharina .
    Deine Jana

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts