Eine besondere Zeit


 Wahre Freiheit wohnt in einem bedingungslos liebenden Herzen.

"Komm raus aus der Masse. Steh allein wie ein Löwe und leb dein Leben nach deinem eigenen Licht." (Osho)


Wir leben in einer turbulenten Zeit, in einer Zeit des Wandels. Auf der Erde wird das Gleichgewicht zwischen den männlichen und weiblichen Energien wieder hergestellt. Das gilt ebenso für uns persönlich: In uns werdem Yin und Yang geheilt und in Einklang gebracht. Wie außen, so innen. Es geht vom Ego ins Herz in dieser Zeit. Es ist der Weg vom Ablegen der alten Macht, der alten Machtkämpfe, hin zu einem Neubeginn im Herzen. Zu unserem göttlichen Licht in uns. Diesen Weg gehen wir alle – bewusst oder unbewusst. Der Weg in unsere wahre Kraft und Stärke.

Es ist ein großer Klärungs-, Loslass- und Heilungsprozess. Für uns Menschen, für Systeme und für Mutter Erde. Die Erde wird unentwegt mit lichten, neuen Energien geflutet, um aufzusteigen. Diese Energien durchdringen alles, was lebt - um gereinigt und geheilt zu werden: Unsere physischen und feinstofflichen Körper. Ebenso älteste Informationen, die im Wasser, in Steinen, Kristallen, Bäumen etc. gespeichert sind. Wahres geht niemals verloren... Alles wird in dieser Zeit zunehmend sichtbar, möchte erlöst und geheilt werden. Mit so manchen "Nebenwirkungen" auf unterschiedlichen Ebenen, die Viele seit einigen Jahren erleben. Die physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Anteile des Menschen werden in diesem großen Transformationsprozess zunehmend verbunden. Grenzen inzwischen deutlich schneller überwunden. Das führt zu Veränderungen, die sich auch in der Welt und im Weltgeschehen zeigen... Wissen darum macht es leichter, nimmt die Angst und befähigt uns, diese Prozesse zu verstehen und eigenständig zu unterstützen.

So ist es z.B. hilfreich bei den ansteigenden Energien, im Körper zentriert und stabil zu sein. Sich folglich gut zu erden und den physischen Körper zu stärken. Sonst werden die Feinfühligen weggepustet wie eine Pusteblume. Ebenso sinnvoll ist es, Präsenz, Bewusstheit und Wachheit zu stärken. Um immer komplexere Sinneseindrücke und Informationen aufnehmen und verarbeiten zu können, die immer mehr Menschen zugänglich werden. Und um Projekte kraftvoll angehen zu können. Die sog. Schwingungserhöhung meint die ansteigenden Energien auf der Erde, die Bewusstsein weitend und Herz öffnend sind. Bei jedem von uns. Schauen wir, wo wir mit unserem Bewusstsein vor 8-10 Jahren standen und wo wir heute sind. Mit Folgen auch für unser soziales Miteinander: So gibt es seit einigen Jahren intensive Reinigungs- und Klärungsprozesse in Beziehungen und Partnerschaften. Alles was nicht unserem wahren Wesen, unserem wahren Leben entspricht, werden wir über kurz oder lang loslassen müssen. Das gilt für Menschen/ Beziehungen, Berufe, Lebensweisen, Wohnorte, Verhaltensweisen, Identifizierungen etc. Je größer der Widerstand ist, desto schwieriger und schmerzhafter erleben wir diese Zeit. Führung erfahren wir über unser Herz und unsere Seele. Das (für uns) Wahre erkennen wir i. d. R. daran, dass es einfach ist. Dass Herzenergie fließt - leicht und mühelos. Dass es fließt, auch ohne Worte...

In meiner Arbeit begleite ich Menschen und Unternehmen in diesem Wandel - in die (innere) Freiheit. Zu ihrem wahren Wesen, zu ihrem wahren Leben. In ihr volles Potenzial. Und zu einem wahrhaftigen, liebevollen Miteinander. Für ein Leben in Leichtigkeit, Freude und Wohlstand - auf allen Ebenen. Auch bei mir hat sich einiges gewandelt in den letzten Jahren. Heute lebe ich zunehmend, was ich liebe. Und bin die Frau, die ich wirklich bin.

Ich wünsche dir und uns allen, dass wir das göttliche Licht in uns erkennen und zum Leuchten bringen...
Eine wunderbare Neugeburt!

SO GLOW, BABY !

Katharina 💗


SAVE THE DATE: Es gibt Neues in 2019, for women only !! :-)

Wer mag, merke sich schon mal Montag, den 25. Februar 2019 ab 19 Uhr vor. Fühle Dich herzlich eingeladen, liebe Frau! Zu Neuem, hier in Hamburg - für Freigeister und Fortschrittliche. Die weibliche Form davon kenne ich jetzt nicht, aber so kleinkariert sollten wir nicht sein... Ich selbst fühle mich männlich-weiblich - vor allem sehr weiblich, was ich liebe. Wie geht es Dir ??

Nähere Infos auf meiner Homepage oder hier.

Wer mehr zur Zeitqualität erfahren möchte, schaue hier 


Das Licht dieser Welt (Live Session)
Niemand 

Steine
Nur den Augenblick






Kommentare

Beliebte Posts